FAQ - Häufig gestellte Fragen unserer Kunden zum Themenbereich Reklamation

 

 

Zurück zur FAQ-Übersicht

Meine Lieferung ist in beschädigtem Zustand angekommen, was ist zu tun?


Vermerken Sie die Beschädigung bitte auf jeden Fall schon auf der Empfangsquittung oder bitten Sie den Spediteur, die Beschädigung zu erfassen. Bitte geben Sie das betreffende Produkt wieder in die Versandverpackung und legen Sie eine Kopie der Rechnung oder des Lieferscheins bei. Anschließend geben Sie uns bitte auf einem der folgenden Wege Ihre Kundennummer (alternativ Rechnungsadresse) sowie die Bestellnummer des betreffenden Produktes durch:

Wir veranlassen dann gerne den Austausch durch unsere Logistikpartner und nennen Ihnen selbstverständlich den Tag, an dem der Austausch erfolgen wird. Hierbei geben wir Ihnen eine Rückgabenummer, die Sie bitte auf dem Lieferschein notieren und der Ware beilegen.

Alternativ bieten wir Ihnen – auf Ihren Wunsch hin – auch gerne einen angemessenen Nachlass auf das betreffende Produkt an. Bitte senden Sie uns hierfür aussagekräftige Fotos der betroffenen Stelle, sowie Ihre Kundennummer an: cairo@cairo.at

 

Was ist zu tun, wenn ich ein falsches Produkt von Cairo erhalten habe?


Bitte geben Sie das betreffende Produkt wieder in die Versandverpackung und legen Sie eine Kopie der Rechnung oder des Lieferscheins bei. Anschließend geben Sie uns bitte auf einem der folgenden Wege Ihre Kundennummer (alternativ Rechnungsadresse) sowie die Bestellnummer des zu retournierenden Produktes durch:

    Wir veranlassen dann gerne den Austausch durch unsere Logistikpartner und nennen Ihnen selbstverständlich den Tag, an dem der Austausch erfolgen wird. Hierbei geben wir Ihnen eine Rückgabenummer, die Sie bitte auf dem Lieferschein notieren und der Ware beilegen.

     

    Was ist eine Gewährleistung?


    Die Gewährleistung tritt in Kraft, wenn Ihr Artikel schon beim Kauf mit einem Mangel belastet ist. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen einwandfreie Ware zu verkaufen. Wenn ein Artikel mit einem Mangel belastet ist, dann erhalten Sie von uns eine Reparatur oder eine Ersatzlieferung. Den schadhaften Artikel nehmen wir zurück. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Kaufdatum. Von der gesetzmäßigen Gewährleistung zu unterscheiden ist Ihr Rückgaberecht von 20 Tagen, dass wir Ihnen bei Nichtgefallen (mangelfreier Ware) freiwillig einräumen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Geschäftskunden.

    Zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Privatkunden.

     

    Welche Garantien gelten?


    Wir als Händler sprechen keine Garantien aus. Es gibt Hersteller, die für die Funktions- und Lebensdauer eines Produktes

     

    Kulanz und Service


    Ob Gewährleistungs- oder Garantiefall – wir helfen gerne, vermitteln oder bieten Ihnen gegebenenfalls eine Kulanzleistung an. Wir beraten Sie immer gerne! Mit unserer Service-Abteilung können Sie wie folgt in Kontakt treten:

     


     

    Zurück zur FAQ-Übersicht